News

Verfasst von Jörg in News, Termine | 0 Aufrufe | keine Kommentare
am 25.11. finden wieder die Bezirksmeisterschaften der Damen und Herren in Brandis statt.
Verfasst von Kalender in News | 5 Aufrufe | keine Kommentare
Verfasst von Kalender in News, Termine | 7 Aufrufe | keine Kommentare
Verfasst von Kalender in News, Termine | 10 Aufrufe | keine Kommentare
Verfasst von Kalender in News, Termine | 14 Aufrufe | keine Kommentare
Verfasst von Kalender in News, Termine | 34 Aufrufe | keine Kommentare
Verfasst von Kalender in News, Termine | 29 Aufrufe | keine Kommentare
...am 02.11.2018 wegen einer Veranstaltung...
verlegt von 26.10. auf 30.10. + Heimrechttausch auf Antrag von Ammelshain
Verfasst von Kalender in News, Termine | 58 Aufrufe | 1 Kommentar
Verfasst von Kalender in News, Termine | 29 Aufrufe | keine Kommentare
Brandis schafft ersten Sieg in der neuen Saison
Tischtennis – 1. Bezirksliga: Arzberg – Brandis 5:10

ARZBERG. Mit dem 10:5-Auswärtserfolg beim SV Arzberg holten sich die Brandiser in der 1. Bezirksliga die ersten Punkte in der neuen Saison. Sie verließen damit das Tabellenende und liegen jetzt mit 2:4 Zählern auf Rang acht. Arzberg hat ebenfalls 2:4 Punkte auf seinem Konto und steht mit dem besseren Spielverhältnis gegenüber Brandis auf Platz sieben.
Die Auftaktdoppel gingen mit 2:1 an die Gäste. H. Angelstein/Hielscher hatten wenig Mühe mit M. Richter/Bartsch (3:0). Kretzschmar/Karol mussten gegen das Spitzendoppel der Gastgeber, Poser/Nowack, klein beigeben (0:3). M. Angelstein/Jüttner gingen gegen J. Richter/Gaudig als Gewinner vom Tisch (3:1).
Der erste Durchgang der Einzelspiele verlief ausgeglichen 3:3. Im oberen Paarkreuz musste Holger Angelstein gegen Andreas Nowack Schwerstarbeit leisten, ehe nach einem 11:9 im fünften Satz sein 3:2-Erfolg feststand. Thomas Hielscher mühte sich gegen Ingo Poser vergebens (1:3). In der „Mitte“ hatte Herbert Kretzschmar nicht den besten Tag erwischt und musste Jerome Richter den Vortritt lassen (1:3). Michael Angelstein kaufte in drei knappen Sätzen Marco Richter den Schneid ab. Im unteren Drittel beließ es Sebastian Jüttner gegen Henry Bartsch bei einem Satzverlust. Peter Karol konnte Mirko Gaudig nur teilweise Paroli bieten (1:3). Damit führten die Brandiser nach dem ersten Durchgang mit 5:4.
Im zweiten Durchgang lief es optimal für die Gäste. Sie gaben nur noch ein Spiel ab. Holger Angelstein holte sich gegen Poser alle drei Sätze. Hielscher brachte sein Spiel gegen Nowack sicher nach Hause (3:1). Kretzschmar musste auch in seinem zweiten Spiel passen (1:3 Marco Richter). Michael Angelstein hatte Jerome Richter gut im Griff (3:1). Jüttner stieß gegen Gaudig auf harte Gegenwehr, blieb aber nervenstark und holte mit einem 11:9 im Entscheidungssatz den Siegpunkt für Brandis. Karol setzte mit einem 3:1 gegen Bartsch den Schlusspunkt zum 10:5-Erfolg für die Gäste.

Punkte für Arzberg: Poser (1,5), M. Richter, J. Richter und Gaudig (je 1), Nowack (0,5).
Punkte für Brandis: H. Angelstein, M. Angelstein und Jüttner (je 2,5), Hielscher (1,5), Karol (1).
ht

Archiv

unterstützt durch:

Deutsche Glasfaser

Kalender

anstehende Termine

BEM Damen und Herren in Brandis
ical Google outlook
News Termine
PS: Leutzscher Füchse 5 - Brandis 1
ical Google outlook
News
PS: Brandis 3 - TTV 96 Grimma 5
ical Google outlook
News Termine
PS: TTC Großpösna 1968 3 - Brandis 2
ical Google outlook
News Termine
PS: SV Geithain - Brandis Sch
ical Google outlook
News Termine