News

Verfasst von Kalender am 24. Oktober 2018 in News, Termine | 78 Aufrufe
Auswärtserfolg für Brandis
Tischtennis – 1. Bezirksliga: Taucha – Brandis 6:9

TAUCHA. Einen Tag nach dem Remis in Oschatz musste die Brandiser Erste gegen den Tauchaer SV zu einem weiteren Auswärtsspiel antreten. Am Ende konnte sie mit einem 9:6-Erfolg im Gepäck die Heimreise antreten. Bereits nach den Doppeln lagen die Brandiser mit 2:1 in Front. H. Angelstein/Hielscher hatten Limbach/Ansorg gut im Griff (3:0). Kretzschmar/Walter fehlte bei ihrem 10:12 im fünften Satz gegen Schade/Schmidt ein wenig das Glück. M. Angelstein/Jüttner punkteten in drei knappen Sätzen gegen Lindemeyer/Pohle.
In den Einzelspielen blieb Holger Angelstein im oberen Paarkreuz gegen Tim Schmidt und Martin Schade ohne Satzverlust. Thomas Hielscher musste beide Punkte abgeben (Schade 0:3, Schmidt 1:3). Herbert Kretzschmar ließ sich im mittleren Drittel von Michael Lindemeyer nicht überraschen (3:0). Gegen Tom Limbach kam er nicht zurecht (0:3). Besser machte es Michael Angelstein. Er blieb gegen Limbach ohne Satzverlust. Gegen Lindemeyer ging es über vier knappe Sätze mit dem besseren Ende für den Brandiser (7, -11, 9, 9).
Im unteren Paarkreuz punktete Sebastian Jüttner sowohl gegen Corvin Pohle (3:0) als auch gegen Marco Ansorg (3:1). Ersatzmann Nico Walter hielt sich trotz sehr langer Spielpause wacker, musste aber beiden Tauchaern zum Sieg gratulieren (Ansorg 1:3, Pohle 2:3).

Punkte Taucha: Schade und Schmidt (je 1,5), Limbach, Ansorg und Pohle (je 1).
Punkte Brandis: H. Angelstein, M. Angelstein und Jüttner (je 2,5), Kretzschmar (1), Hielscher (0,5).
ht
News Termine

Keine Kommentare zu "PS: Tauchaer SV – Brandis 1 6:9 🗓"

Kommentieren

Archiv

unterstützt durch:

Deutsche Glasfaser

Kalender

anstehende Termine

MZH geschlossen
von bis
ical Google outlook
News
kein Training
ical Google outlook
News Termine